Direkt zum Hauptbereich

Posts

Empfohlener Beitrag

Freiwillige Selbstbeschränkung

Heute geht es mal weniger um Whisky und Vinyl sondern um Whisky und Hifi im allgemeinen.

In der letzten Zeit musste ich im Bekanntenkreis die ein oder andere Frage bzgl. Whisky und Vinyl beantworten. Zum einen wollten die Whisky-Trinker wissen, was ein guter Einstiegsdreher / eine gute Einstiegsanlage wäre und womit ich selber Musik höre. Zum anderen wollte die Vinyl- / HiFi-Fraktion den ein oder anderen Whisky-Tipp für den Einstieg - ausgerechnet von mir, der selbst noch Anfänger ist.

1. Welcher Plattenspieler für den Anfang

Ähnlich wie beim Whisky stellt sich hier die Frage "alt oder jung?" Vor nicht einmal zwei Jahren hätte ich ohne zu zögern "alt" geantwortet. Inzwischen sind die Preise für vernünftige, alte Dual-, Thorens oder Micro-Seiki-Plattenspieler aber dermaßen angezogen, dass sich ein Blick auf neue (gebrauchte) Einstiegsdreher durchaus lohnen kann.


Schaut man man bei den üblichen Verdächtigen von Pro-Ject, Rega und neuerdings Audio-Technika, beginnt d…

Aktuelle Posts

Bild

Lagavulin 16 yo trifft Digger Barnes „Frame by Frame“

Bild

Jesper Munk trifft Caol Ila 11 yo (SV)

Bild

Balvenie Single Barrel 12 yo meets Into the Wild

Bild

Un-Chill Filtered trifft Direct-to-Disc

Bild

Benriach 16 Jahre & Macy Gray sind "Stripped"

Bild

Cragganmore 12 : Speyside meets Daft Punk